Mehrfamilienhaus als Sanierungsprojekt im Szeneviertel

  • 1.400.000€
04177 Leipzig

Überblick

  • Mehrfamilienhaus
  • Objektart
  • 523
  • 1886
  • Baujahr

Details

Aktualisiert am Mai 11, 2022 beim 5:21 pm
  • Objekt ID: HZ50#tmJ6B
  • Preis: 1.400.000€
  • Objektgröße: 523 m²
  • Grundstücksfläche: 300 m²
  • Baujahr: 1886
  • Objektart: Mehrfamilienhaus
  • Objektstatus: Zu Verkaufen

Informationen

  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 4,0
  • Käuferprovision: 7,14% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Hinweis zur Courtage: Unsere Tätigkeit ist immer provisionspflichtig. Die Höhe der Provision ergibt sich aus den Angaben im Exposé, welches Willuhn Immobilien e.K. Inh. Sabine Willuhn gefertigt und dem Interessenten übermittelt. Sie wird dort als brutto-vom-Hundert-Satz oder als Bruttobetrag angegeben. Eine Änderung der Provisionsvereinbarung bedarf immer der Schriftform. Unser Provisionsanspruch entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises bzw. unserer Vermittlung ein Vertrag bezüglich der von uns benannten Immobile zustande gekommen ist. Mitursächlichkeit genügt. Wird der Vertrag zu anderen als den angebotenen Bedingungen abgeschlossen oder kommt er über eine andere Immobilie des von uns nachgewiesenen Vertragspartners zustande, so berührt dies unseren Provisionsanspruch nicht, sofern das zustande gekommene Geschäft in seinem wirtschaftlichen Erfolg an die Stelle des ursprünglich bezweckten Geschäfts tritt oder in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur unwesentlich von dem angebotenen Geschäft abweicht. Entsprechendes gilt, wenn ein anderer als der ursprünglich vorgesehene Vertrag geschlossen wird. Die Maklerprovision ist verdient am Tag der notariellen Beurkundung eines Kaufvertrages bzw. bei Abschluss eines Mietvertrages, sobald durch unseren Nachweis oder aufgrund unserer Vermittlung ein Vertrag zustande gekommen ist. Die Courtage ist fällig und zahlbar unmittelbar bei Abschluss des Hauptvertrages. Von einer späteren Vertragsauflösung bleibt unser Courtageanspruch unberührt, sofern die Vertragsauflösung aus einem Grund erfolgte, den Willuhn Immobilien e.K. Inh. Sabine Willuhn nicht zu vertreten hat.
  • Wohnfläche: 523,73 m²
  • Dachbodenfläche: 82,82 m²
  • Vermietbare Fläche: 600,55 m²
  • Wohneinheiten: 5.0
  • Befeuerung: Gas
  • Zustand: sanierungsbedürftig

Beschreibung

Mit diesem Objekt bietet sich für Sie die einmalige Chance, im derzeit beliebtesten Viertel Leipzigs Ihre Handschrift zu hinterlassen.

Dieses Mehrfamilienhaus grenzt direkt an die beliebte Karl-Heine-Straße an und bietet durch den hohen Leerstand hervorragendes Sanierungspotenzial. Die Eigentümer haben nach stetigem organischem Auszug das Haus nicht neu vermietet, um künftigen Investoren Gestaltungsspielraum zu bewahren.

Das voll unterkellerte Haus wurde zuletzt 1986 komplett saniert und einzelne Wohnungen wurden zwischen 2011 und 2021 teilweise modernisiert (Bad, Bodenbelag, Heizung). Das Treppenhaus befindet sich in sanierungsbedürftigem Zustand. Derzeit ist nur das 2.OG vermietet mit voraussichtlichem Auszug zu Q2/2022, sodass einer größeren Sanierungsmaßnahme nichts im Wege stehen würde.

Durch die bisherige Aufwertung mancher Wohnungen ist es nicht nötig, das gesamte Haus komplett zu sanieren und teilweise wäre eine sofortige Neuvermietung möglich (je nach Zustand der Wohnung).

Alle Geschosse bieten praktische Etagengrößen und lassen jeweils zwei 3-Raumwohnungen mit ca. 65 m² oder jeweils großzügige 6-Raumwohnungen mit offenen Grundrissen und über 130m² zu. Somit bietet sich Investoren die Möglichkeit, auch anspruchsvolle Eigennutzer bei einem möglichen Aufteilungsverkauf anzusprechen. Auch eine zimmerweise Vermietung erscheint bei den praktischen Grundrissen rentabel. Das Erdgeschoss wird derzeit als Vereinsfläche genutzt. Die Möglichkeit des Balkonanbaus wertet die Wohnungen weiter auf.

Das Dachgeschoss bietet Potenzial für eine zusätzliche Wohnung mit ca. 83m² Wohnfläche.

Kontaktieren Sie uns für einen Besichtigungstermin und lassen Sie sich von Lage, Substanz und Potenzial überzeugen

Dieses Mehrfamilienhaus befindet sich in Leipzig Lindenau – einem der lebendigsten Viertel der Messestadt Leipzig. Lindenau überzeugt mit einem tollen Flair aus Gastronomie, Kunst, Kultur und Freizeit. Hotspot des Viertels ist die Karl-Heine-Straße, an welche das Objekt direkt grenzt. Sie ist das Zentrum jungen Lebens in Leipzig. Hier laden unzählige Cafés und Restaurants zum Schlemmen und Schlendern ein.

Lindenau verfügt darüber hinaus über eine fantastisch ausgebaute Infrastruktur. Mehrere Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführende Bildungsstätten befinden sich direkt in der Umgebung. Einkäufe des täglichen Bedarfs können fußläufig oder bequem mit dem Fahrrad getätigt werden.

Bus und Tram starten direkt vor der Tür Richtung Innenstadt (Norden) und Leipziger Neuseenland (Süden)

Energieeffizienz

  • Primärenergieträger: Gas
  • Baujahr (Energieausweis): 1886
  • Energieausweis-Jahrgang: nicht verfügbar
  • Energieausweis-Gebäudeart: Nichtwohngebäude

Besonderheiten

Adresse

Google Maps
  • Stadt Leipzig
  • PLZ 04177
  • Land Deutschland

Grundrisse

image

Beschreibung:

image

Beschreibung:

image

Beschreibung:

image

Beschreibung:

image

Beschreibung:

image

Beschreibung:

Kontakt

Willuhn Immobilien

Anfrageformular

Compare listings

Vergleichen
Willuhn Immobilien
  • Willuhn Immobilien
Cookie Consent mit Real Cookie Banner