Charmante 2-Raum-Wohnung in Toplage nahe des Karl-Heine-Kanals

  • 107.000€
04177 Leipzig

Überblick

  • Etagenwohnung
  • Objektart
  • 2
  • Zimmer
  • 1
  • Bad
  • 1
  • Schlafzimmer
  • 45
  • 1888
  • Baujahr

Details

Aktualisiert am Mai 11, 2024 beim 2:44 pm
  • Objekt ID: HZ355267#I2ox3f
  • Preis: 107.000€
  • Objektgröße: 45 m²
  • Schlafzimmer: 1
  • Zimmer: 2
  • Bad: 1
  • Baujahr: 1888
  • Objektart: Etagenwohnung
  • Objektstatus: Zu Verkaufen
  • Vermietet: ja

Informationen

  • Lage/Gebiet: Stadtteil
  • Etage: 2
  • Hausgeld: 262 €
  • Verkäuferprovision: 3,57 %
  • Käuferprovision: 3,57 %
  • Hinweis zur Courtage: Provisionsteilung - hälftige Käufer- bzw. Verkäuferprovision in Höhe von je 3,57 % inkl. 19 % Umsatzsteuer vom endgültigen Erwerbspreis (fällig für den Käufer bei Vertragsabschluss und nach Eingang der Verkäuferprovision)
  • Wohnfläche: 45 m²
  • Bodenbelag: Laminat
  • Badausstattung: Badewanne
  • Zustand: vollsaniert
  • Letzte Modernisierung: 1998

Beschreibung

Lindenau/Plagwitz – Wohnen in Leipzigs nachgefragter Lage!

Diese helle Eigentumswohnung befindet sich in einem 1998 sanierten Mehrfamilienhaus aus 1888.
Etwa 45 Quadratmeter Wohnfläche teilen sich hier in zwei Wohnräume, eine kleine gemütliche Küche, den Flur und ein Badezimmer. Der durchdachte Grundriss und ein Tageslichtbad mit Badewanne sprechen für sich. Die gesamte Wohnung ist mit Laminatboden ausgestattet und derzeit zu einer monatlichen Nettokaltmiete von 382 Euro vermietet.

Über das typische Treppenhaus erreichen Sie die Wohnung im 2.Obergeschoss. Hinter der Eingangstür begrüßt Sie der Flur, von welchem Sie jedes Zimmer separat betreten können. Rechts findet sich das Wohnzimmer, daneben die separate Küche. Links erreichen Sie das Schlafzimmer. Das geflieste Bad mit Badewanne rundet das Angebot ab.

Das Haus verfügt über einen begrünten Hinterhof. Hier wurde ein befestigter Bereich (Rasensteine) als Mieter-Grillecke geschaffen. Diese wird von den Mietern gut angenommen.

Die Kaltmiete beträgt 382 Euro. Die z.Z. umlagefähigen Nebenkostenvorauszahlungen durch die Mieterin liegen bei 140 Euro monatlich.
Das Hausgeld inkl. Erhaltungsrücklage (34,42 Euro/Monat) liegt bei 262 Euro.
Die Zwischensumme der reinen nicht umlagefähigen Beträge liegt laut Wirtschaftsplan 2023 bei 580,04 Euro.

Der abgeschlossene Mietvertrag ist ein Indexmietvertrag.

Diese Immobilie liegt in unmittelbarer Nähe zur Karl-Heine-Straße, im Stadtteil Lindenau. Hier treffen die Stadtteile Lindenau, Kleinzschocher und Plagwitz aufeinander. Hier gibt es von allen dreien das Beste. Im Stadtteil Plagwitz findet sich ein Mix aus Wohnen und Industrie, Kultur und Gewerbe. Der Stadtteil mit dem alternativen Charme ist ein Flächendenkmal der Industriearchitektur.

Plagwitz wird durch die Weiße Elster und ein außergewöhnliches Kanalsystem geprägt. Deshalb wird der Stadtteil auch häufig als Klein-Venedig bezeichnet. Insbesondere der Karl-Heine-Kanal, mit seinen 2.600 Metern Länge, versprüht einen besonderen Charme und gehört zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern von Leipzig. So kann der Stadtteil auch mit dem Boot, dem Kanu oder einer Gondel erkundet werden. Auch Sportbegeisterte kommen in diesem grünen und modernen Stadtteil auf ihre Kosten.

Egal ob per Boot, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Ideal für Fahrrad- und Wanderrouten und wahre Naherholungsparadiese sind der Clara-Zetkin-Park und der Auenwald in unmittelbarer Nähe zu Plagwitz.

Lindenau liegt zentral im Westen von Leipzig. Liebevoll umrundet vom Auenwald und dem geschichtsträchtigen Palmengarten. Die reichhaltige Dichte von schönen Gründerzeithäusern zieht Künstler und Kulturfanatiker aus allen Teilen der Bundesrepublik Deutschland an. An jeder Ecke findet man kleine Ateliers, Galerien und andere kulturelle Läden, die zum Einkehren einladen. Ein Bildhauerviertel und der schön gestaltete Lindenauer-Markt mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten runden das Gesamtbild von Lindenau ab. Bemerkenswert sind die bekannten Theaterspielstätten, musikalische Komödien, Kabarett Leipziger Brettl, Leipziger Theater Loft, Schaubühne Lindenfels, Revue Theater Palmengarten und das Theater der jungen Welt.

Von der Immobilie aus erreichen Sie fußläufig alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, genauso wie Schulen, Kindertagesstätten und Nahverkehrsanbindungen. Zur Innenstadt von Leipzig sind es nur 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Der besondere Charakter dieser Lage begründet sich aus vielen Faktoren: nahe am Wasser; Nahe zur Stadt und doch im Grünen. Die Aurelienstraße ist eine ruhige Seitenstraße.

* 2 Zimmer mit Laminatboden
* Flur mit Laminatboden
* gemütliche kleine Küche, gefliest
* gefliestes Tageslichtbad mit Badewanne
* Kellerabteil
* Grillplatz im begrünten Hinterhof

Energieeffizienz

  • Baujahr (Energieausweis): 1888
  • Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude

Adresse

Google Maps
  • Stadt Leipzig
  • PLZ 04177
  • Land Deutschland

Grundrisse

image

Beschreibung:

Kontakt

Thomas Ehrlich

Anfrageformular

Compare listings

Vergleichen
Thomas Ehrlich
  • Thomas Ehrlich