Einfamilienhaus mit großem Garten, toll sanierte Wohnräume, Ruhig Lage, Carport

  • Objekt-Nr340756-DE
  • Zimmer
    5
  • Wohnfläche
    180,00 m²
  • Grundstückfläche
    1.166,00 m²
  • Kaufpreis
    269.000,00 €

Objektangaben

Baujahr
1950
Wohnfläche
180,00 m²
Grundstücksfläche
1.166,00 m²
Zimmer / Räume
5
BadeZimmer
2
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Kaufpreis
269.000,00 €
zzgl. MwSt.
Nein
Provisionspflichtig
Ja
Courtage
3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
Provision teilen
1
PLZ
04509
Ort
Wiedemar OT Zschernitz

Objektbeschreibung

Das große Grundstück ist straßenseitig eingerahmt von Hecken. Über das schmiedeeiserne Tor ist der überdachte Hauseingang in wenigen Schritten zu erreichen.

Hinter der schönen Eingangstür erstreckt sich der Flur mit der Treppe in das Obergeschoss. Besonders ist hier die schöne Holztreppe zu erwähnen. Rechter Hand befindet sich das große Bad. Das Bad ist einfach nur toll. Die modernen Fliesen rahmen die ebenerdige Dusche und die große Wanne ein. Ebenso ist ein Handtuchheizkörper und eine moderne Waschtischanlage vorhanden.

An den Flur schließt sich die helle Küche an, über die der rückseitige Garten zu erreichen ist. Über die Küche ist der großzügige Wohn- und Essbereich zu erreichen.

Über den Flur ist auch die Werkstatt und der Heiz- bzw. Technikraum zu erreichen. Die Werkstatt bietet die Möglichkeit weiteren Wohnraum zu schaffen.

Im Obergeschoss befindet sich das zweite Bad einer Dusche mit einer Voll Glas Duschtrennwand. Hier befindet sich ebenfalls ein Handtuchheizkörper. An den großzügigen Flur schließen sich hier drei helle Schlafräume an. An dem Elternschlafzimmer schließt sich noch eine Ankleide an.

Der große Garten ist mit Bäumen und Sträuchern bepflanzt. Ebenso befinden sich hier noch Nebengebäude, die als Lagerraum eignen.

Am Wohnhaus befindet sich auch der Carport, der 2 PKWs Platz bietet.

Das angebotene Einfamilienhaus bietet viele Möglichkeiten um sich ein gemütliches Zuhause zu schaffen, zumal das Haus innen komplett saniert ist.

Sonstiges

Seit vielen Jahren beraten wir unsere Kunden erfolgreich beim Kauf oder der Anmietung von Immobilien in Leipzig und Umgebung. Informieren Sie sich über unser großes Angebot an wunderschönen Häusern und Mietwohnungen auf unserer Homepage, oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

www.willuhn-immobilien.de



Widerrufsbelehrung

Wenn Sie als Verbraucher eine Leistung kostenpflichtig bestellen, haben sie das folgende Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular www.vvv-leipzig-immobilien.de/Widerrufsformular.pdf verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Der Widerruf ist zu richten an:
Willuhn Immobilien e.K.
Inh. Sabine Willuhn
Scherlstrasse 14
04103 Leipzig
Tel.: 0341-30321212
Fax: 0341-30321211
E-Mail: info@willuhn-immobilien.de

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hinweis zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Lage

Zschernitz ist eine kleine Gemeinde im Nordwesten des Freistaates Sachsen und gehört seit 2013 zur Gemeinde Wiedemar im Landkreis Nordsachsen und grenzt direkt an Sachsen-Anhalt an.

Die Kreisstadt Delitzsch, Landsberg und Wiedemar liegen im nahen Umfeld und sind in wenigen Minuten mit dem PKW bzw. öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Über die sehr gute Anbindung an das Bundes- und Autobahnnetz sind die beiden Metropolen Leipzig und Halle Saale in 20 Minuten zu erreichen.

Die Bundesautobahn 9 führt westlich, ca. 3 km entfernt an Zschernitz vorbei. Ebenso befindet sich die Bundesstraße 100 in der Nähe. Über die A 9 und A14 sind Ziele, wie der Großraum Berlin, Dresden, Nürnberg, München sowie Magdeburg gut zu erreichen. Der Flughafen Leipzig/Halle ist lediglich 15 km entfernt. Die Anbindung an das Netz der Deutschen Bahn AG ist über den Bahnhof in Delitzsch gewährleistet. Zschernitz selbst ist an den Regionalverkehr Halle-Delitzsch-Eilenburg angebunden.

Der Landkreis Nordsachsen mit der Kreisstadt Delitzsch erstreckt sich in der Leipziger Tiefebene und ist vor allem durch Ackerwirtschaft und Viehzucht geprägt. Besonders sticht hier die Sächsische Christbaum GbR/Fasanerie Doberstau hervor, die rings um Zschernitz Christbäume anpflanzt und u.a. direkt vermarktet.

Schon 5000 v. Chr. siedelten Menschen im Bereich des heutigen Zschernitz. Archäologische Grabungen im Jahr 2003 bestätigten dies. Hierbei wurde der bdquo;Adonis von Zschernitzldquo; gefunden und ist heute im staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz ausgestellt. 1263 wird dann Zschernitz erstmals urkundlich erwähnt. Durch den Wiener Kongress fiel u.a. Zschernitz an das Königreich Preußen. Die lange Geschichte von Zschernitz spiegelt die Ev. Pfarrkirche aus dem Anfang des 13. Jahrhunderts wider.

Die ruhige Ortslage und die gute Anbindung bieten ein hohes Maß an Wohnqualität und sorgt dafür, dass Zschernitz beste Voraussetzungen für junge Familien bietet. Zumal die Kindertagesstätte bdquo;Kleine Strolcheldquo; in unmittelbarer Nähe ist.








Energieverbrauchkennwert
401,00 kWh/(m²⋅a)


Energieausweisart
Bedarf
gültig bis
28.06.2031
Jahrgang
2014
Endenergieverbrauch
401,00 kWh/(m²⋅a)
Endenergiebedarf
351,36 kWh/(m²⋅a)
mit Warmwasser
Ja
Effizienzklasse
H
Primärenergieträger
Öl
ZURÜCK DRUCKEN
* Pflichtfelder